Blogarchiv

Sonntag, 13. August 2017 - 08:07 Uhr

Veranstaltung in der Mayerschen Buchhandlung: Tipps & Tricks zur Leseförderung

Wie wir Kinder fürs Lesen begeistern / Barbara Rath berät[h] Eltern, LehrerInnen, ErzieherInnen

 

  • Am: Donnerstag, 14.09.2017

Um: 17.00 Uhr

Wo: Mayersche Buchhandlung, Büchel 31, 41460 Neuss

 

  • Am: Donnerstag, 21.09.2017

Um: 17.00 Uhr

Wo: Mayersche Buchhandlung, Neusser Str. 226, 50733 Köln

 

  • Am: Donnerstag, 28.09.2017

Um: 17.00 Uhr

Wo: Mayersche Buchhandlung, Hindenburgstraße 115-119, 41061 Mönchengladbach

 

Anmeldung erbeten unter v.gruner@mayersche.de

 


 

Das neue Schuljahr beginnt - bald! Für Erstklässler heißt das vor allem: Lesen lernen! Bloß keinen Fehlstart in Sachen Leseförderung hinlegen: Kinder leiden ein Leben lang darunter, wenn es mit dem Lesen nicht klappt!

 

Die Autorin, Mutter und Biologin schaut aus unterschiedlichen Blickwinkeln auf das Phänomen der wachsenden Zahl von "Lesemuffeln" und gibt in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der Mayerschen Buchhandlungen aus den Kinderbuchabteilungen alltagstaugliche Tipps, wie man den eigenen Nachwuchs zu begeisterten Lesern erziehen kann!

 


 

  • Lesen ist die Voraussetzung für alles Lernen.
  • Lesen ist Kulturtechnik # 1.
  • Vor allem aber: Lesen macht Spaß!

Leider kommen immer weniger Jungen und Mädchen dahin, dass ihnen Lesen Freude bereitet - es ist für so manchen Schüler mehr ein lästiges Übel. Viele Kinder buchstabieren auch in den höheren Grundschulklassen noch holperig vor sich hin, ohne wirklich zu erfassen, was sie gerade (vor)lesen. Für Kinder und Eltern eine Katastrophe, denn, wer nicht gut und selbstverständlich liest, wird eine ungemütliche Schullaufbahn erleben und eine berufliche Karriere ist ohne eine angemessene Lesefähigkeit eher unwahrscheinlich.

 

Dabei kann man jedes Kind fürs Lesen begeistern. Nur nicht alle Kinder für ein und dasselbe Buch oder auf nur einem einzigen Weg.

 

Wie Eltern ihre Kids in die Welt der geschrieben Worte begleiten und erfolgreich so anleiten können, dass sie zu eifrigen Lesern werden, erklärt der Rat(h)geber, den es jetzt als E-Book und Taschenbuch gibt:

 

  • E-Bookausgabe
  • ASIN: B074P5SLGD

  • € 4,99

  • Taschenbuchausgabe:
  • ISBN: 9781522062127
  • ASIN: 1522062122
  • 136 Seiten
  • € 7,99

 


Tags: Taschenbuchausgabe Leseförderung E-Books 

62 Views

Samstag, 12. August 2017 - 08:25 Uhr

Kinderbuch Geschwisterchen kommt!

Kinderbuch übers älter werden

 

Kinder wachsen. Kinder werden erwachsener. Jeden Tag ein bisschen. Das ist ihr Job. Und anstrengend. Besonders, wenn sich in einer Familie alles ändert, weil ein Geschwisterchen kommt.

 

Für Sid, ein junges Känguru verändert sich jedenfalls eine Menge, nachdem sein jüngerer Bruder Pat ebenfalls ins Beutelzimmer der Mutter einzieht. [So beschreibt das Kinderbuch Tiere, denen es geht wie Menschen: Schritt für Schritt müssen sie selbstständiger werden.] Bei Sid führt das dazu, dass er ein gewaltiges Abenteuer erlebt...!

 

Leseförderung leicht gemacht: Das Kinderbuch ab 6 zum Lesen & Vorlesen mögen Kinder wirklich, denn ihnen geht es oft wie Sid: Mit dem netten kleinen Hüpfer können sie sich gut identifizieren.

 

"Sid: Ein kleines Känguru sucht im australischen Busch seine Familie"

sid-grafikcover-neobooks

 

 

 

 


Tags: Taschenbuchausgabe Leseförderung Kinderbuch 

60 Views

Donnerstag, 10. August 2017 - 18:07 Uhr

Tipps & Tricks zur Leseförderung

Wie wir Kinder fürs Lesen begeistern

 

Das neue Schuljahr beginnt - bald! Für Erstklässler heißt das vor allem: Lesen lernen!

  • Lesen ist die Voraussetzung für alles Lernen.
  • Lesen ist Kulturtechnik # 1.
  • Lesen macht Spaß!

Leider kommen immer weniger Jungen und Mädchen dahin, dass ihnen Lesen Freude bereitet - es ist für so manchen Schüler mehr ein lästiges Übel. Viele Kinder buchstabieren auch in den höheren Grundschulklassen noch holperig vor sich hin, ohne wirklich zu erfassen, was sie gerade (vor)lesen. Für Kinder und Eltern eine Katastrophe, denn, wer nicht gut und selbstverständlich liest, wird eine ungemütliche Schullaufbahn erleben und eine berufliche Karriere ist ohne eine angemessene Lesefähigkeit eher unwahrscheinlich.

 

Dabei kann man jedes Kind fürs Lesen begeistern. Nur nicht alle Kinder für ein und dasselbe Buch oder auf nur einem einzigen Weg.

 

Wie Eltern ihre Kids in die Welt der geschrieben Worte begleiten und erfolgreich so anleiten können, dass sie zu eifrigen Lesern werden, erklärt der Rat(h)geber, den es jetzt als E-Book und Taschenbuch gibt:

 

  • E-Bookausgabe
  • ASIN: B074P5SLGD

  • € 4,99

  • Taschenbuchausgabe:
  • ISBN: 9781522062127
  • ASIN: 1522062122
  • 136 Seiten
  • € 7,99

 

 

 

 

 


Tags: Taschenbuchausgabe Leseförderung E-Books 

71 Views