Blogarchiv

Barbara Rath / der Film:

Du benötigst Flash 9.0.28 oder höher, sowie Javascript um dieses Element anzuzeigen

Gratis-Hörbuch

[nicht nur] zu Ostern

 

rabbit-hintergrund

23 Minuten Hörspaß für Menschen ab 5

Donnerstag, 10. August 2017 - 18:07 Uhr

Tipps & Tricks zur Leseförderung

Wie wir Kinder fürs Lesen begeistern

 

Das neue Schuljahr beginnt - bald! Für Erstklässler heißt das vor allem: Lesen lernen!

  • Lesen ist die Voraussetzung für alles Lernen.
  • Lesen ist Kulturtechnik # 1.
  • Lesen macht Spaß!

Leider kommen immer weniger Jungen und Mädchen dahin, dass ihnen Lesen Freude bereitet - es ist für so manchen Schüler mehr ein lästiges Übel. Viele Kinder buchstabieren auch in den höheren Grundschulklassen noch holperig vor sich hin, ohne wirklich zu erfassen, was sie gerade (vor)lesen. Für Kinder und Eltern eine Katastrophe, denn, wer nicht gut und selbstverständlich liest, wird eine ungemütliche Schullaufbahn erleben und eine berufliche Karriere ist ohne eine angemessene Lesefähigkeit eher unwahrscheinlich.

 

Dabei kann man jedes Kind fürs Lesen begeistern. Nur nicht alle Kinder für ein und dasselbe Buch oder auf nur einem einzigen Weg.

 

Wie Eltern ihre Kids in die Welt der geschrieben Worte begleiten und erfolgreich so anleiten können, dass sie zu eifrigen Lesern werden, erklärt der Rat(h)geber, den es jetzt als E-Book und Taschenbuch gibt:

 

  • E-Bookausgabe
  • ASIN: B074P5SLGD

  • € 4,99

  • Taschenbuchausgabe:
  • ISBN: 9781522062127
  • ASIN: 1522062122
  • 136 Seiten
  • € 7,99

 

 

 

 

 


Tags: Taschenbuchausgabe Taschenbuch Leseförderung E-Books Ebooks 

12 Views