Autorenlesung gratis

Autorenlesung Preis
Mit dem Kauf bestimmter Buchtitel kann man sich eine Gratis-Lesung sichern!

Wie man eine gratis Autorenlesung buchen kann

 

Für Schulen, die keinen gut finanzierten Förderverein besitzen, sind Autorenlesungen kostenlos bzw. Lesungen gratis ein attraktives Angebot.

Was genau das ist? Eine Online Lesung, d. h. ich komme live per Videotelefonie zur Lesung direkt ins Klassenzimmer oder den Gruppenraum, wenn zuvor ein Klassensatz (s. u.) bestimmter Titel über mich bzw. meine Autorenhomepage bestellt wurde: Die gratis Autorenlesung am Monitor umfasst ein individuelles & direktes Gespräch, Diskussion, Fragenstellen & Vorlesen - wie man das von einer Präsenzlesung auch gewohnt ist.

  • Dauer ca. 30 bis 45 Minuten
  • Technische Voraussetzungen für diese Form der Autorenlesung: Internetzugang und eine stabile bzw. ausreichend leistungsstarke Verbindung. Über Smartphone, Tablet, PC oder Beamer - über die Gestaltung vor Ort entscheidet der Kunde.

Achtung: Die gratis Autorenlesung gibt es nur im Zusammenhang mit dem Kauf...

Mehr Infos zu den Themen der gratis Lesungen stehen jeweils bei den entsprechenden Buchtiteln.

Wer das nachfolgende Bild mit dem aufgeschlagenen Buch anklickt, wird zu einem Video weitergeleitet mit einem kurzen Beitrag zu Online Lesungen:

 

autorenlesungen-mit-barbara-rath-1

 

Buchung einer gratis Autorenlesung

Ich bespreche gern mit dir deine Pläne in Bezug auf eine Lesung!

Schick mir dazu bitte eine Mail mit dem Betreff Autorenlesung.

Oder rufe mich an unter 02151-303640

[Der Anrufbeantworter wird regelmäßig abgehört.]

 

Eine Autorenlesung ist wichtig!

Es gibt viele Aspekte, unter denen man eine Autorenlesung als wichtig für Kinder betrachten muss. Vor allem aber soll sie Spaß machen - die anderen positiven Aspekte ergeben sich dann von allein:

  • Wer neugierig wird auf ein Buch, beginnt selbst darin zu lesen.
  • Wer einen Schriftsteller als "cool" und Vorbild empfindet, beginnt womöglich sogar, selbst kreativ zu schreiben.
  • Die Schwelle zu Büchern sinkt - u. a. durch die Erfahrung, dass auch Autoren "ganz normale Menschen" sind ...

Ist eine Online Lesung nicht zweite Wahl ...?

Ja - besser ist allemal die echte Begegnung. Das muss ganz klar festgestellt werden. Aber bevor gar kein Kontakt zwischen Lesern und Autoren stattfindet, ist die Online Lesung eine gute Lösung. Und die gibt es sogar unter bestimmten Umständen gratis.


 

Buchlesung online
Technisch ist eine Online-Lesung keine Hexerei.
Merken

FB Link
Besuch mich bei FB!
Merken
Sachbücher lesen
Besuch mich bei Pinterest!
Sachbücher lesen
Besuch mich bei Instagram!

Diese Homepage ist schön? Mit page4 ist es ganz leicht, sich eine tolle Webseite ganz nach Bedarf zusammenzustellen. 

Jetzt & hier deine kostenlose Homepage mit page4 gestalten. 

Hier & jetzt deine Profi-Webseite mit page4 gestalten.

Besser leben durch Gutes lesen / gutes Lesen [-cartcount]