Blogarchiv

Barbara Rath / der Film:

Du benötigst Flash 9.0.28 oder höher, sowie Javascript um dieses Element anzuzeigen

Gratis-Hörbuch

[nicht nur] zu Ostern

 

rabbit-hintergrund

23 Minuten Hörspaß für Menschen ab 5

Montag, 6. Juni 2016 - 07:40 Uhr

Kinder schreiben & gestalten ihre eigenen Bücher - 5

Briefroman Kinder/Eltern

Ein wenig aus der Mode gekommen ist das literarische Genre des Briefromans - aber der Austausch von Briefen ist auch im Zeitalter des elektronischen Datenverkehrs immer noch attraktiv: Einander Nachrichten zu schreiben, kann viel Spaß machen. Außerdem lässt sich manchmal schriftlich etwas mitteilen, das sonst unaussprechlich wäre - und unausgesprochen bliebe. Also: Warum mit Kindern, die schreiben können, nicht eine Art Briefkasten im Haus einrichten und "Noten" austauschen? Das kann rein technische Abläufe des Zusammenseins [wann muss was getan werden oder welche Termine stehen an], aber auch zwischenmenschliche Themen betreffen: Du hast mich glücklich gemacht, weil du.. Ich bin tief verletzt durch dein... Durch die Sammlung solcher Briefe entsteht eine Chronologie - ein Briefroman.

Einfach mal versuchen: Interesse wecken, aber dabei bitte mehr Phantasie entwickeln als die rot gekritzelte Notiz mit der Aufschrift "Räum dein Zimmer auf!" anzufertigen...


Tags: Leseförderung 

501 Views