Blogarchiv

Sinnvoll reisen am Ort

Viele Senioren leben in einer vergleichsweise reizarmen Umgebung.

Diese unvorteilhafte Situation für den menschlichen Geist (und Körper!) will das Lesungskonzept „Sinnvoll reisen am Ort“ aufbrechen: Im Zusammenspiel von Wort und Bild beim Vortrag im Rahmen einer Autorenlesung, die von Bildern begleitet wird, sind bereits zwei Sinne gefordert: Sehen und Hören. Auf unterschiedlichen Wegen können schließlich alle Sinne mit den Texten und der Präsentation der Bilder verknüpft werden.

Das Ergebnis: die Simulation einer Reise mit Sinneseindrücken rundum für Auge und Ohr, Nase und Zunge sowie auch etwas zum Tasten. Auf diese Weise werden zahlreiche Reize gesetzt, das Nervensystem wird auf verschiedenen Ebenen angesprochen: Das ist Brainjogging, also Training für das gesamte Gehirn, macht einfach Spaß und bietet gute Unterhaltung.

Reizvoll eben ...

 

Ein Heft mit praktischen Vorschlägen, in welcher Form die Lesung als Impuls für eine weitere sinnvolle Auseinandersetzung mit dem Thema genutzt werden kann bzw. wie die erfolgen soll, ist im Preis enthalten. Es wird Veranstaltern rechtzeitig vor dem Termin zugesandt, damit ggf. eine Vor- beziehungsweise Nachbereitung möglich ist.

 

Einen Beamer sowie eine Leinwand muss die gastgebende Einrichtung zur Verfügung stellen.

 

Meine Konditionen für Veranstaltungen unter dem Motto "Sinnvoll reisen am Ort"

 

Preise

Ich veranstalte bis zu 3 Autorenlesungen an einem Termin.

  • 1. Lesung € 150,--
  • 2. Lesung € 140,--
  • 3. Lesung € 130,--

Reisekosten

Komme ich mit dem Auto, kostet das € 0,30/km.

Muss ich bei einer weiten Anreise übernachten, bucht der Kunde ein Hotel/eine Pension und zahlt Übernachtung & Frühstück.

 

Barzahlung

Natürlich stelle ich eine ordnungsgemäße Rechnung oder Quittung aus - ganz nach Wunsch.

 

Dauer

45 - 60 Minuten, je nach den Bedürfnissen und Aufnahmefähigkeit der Gäste

 

Gruppengröße

ca. 30 Personen

 

Beamer und Leinwand stellt die gastgebende Einrichtung

 

Kontakt

Ich bespreche gern mit Ihnen Ihre Pläne in Bezug auf eine Lesung!

Schicken Sie dazu bitte eine Mail mit dem Betreff Autorenlesung.

Oder rufen Sie mich an unter 02151-303640

[Der Anrufbeantworter wird regelmäßig abgehört.]

 

Wer sich den Flyer zu diesem Lesungstyp als PDF herunterladenen möchte, klickt bitte auf den nachstehenden Titel: