Blogarchiv

Barbara Rath / der Film:

Du benötigst Flash 9.0.28 oder höher, sowie Javascript um dieses Element anzuzeigen

Gratis-Hörbuch

[nicht nur] zu Ostern

 

rabbit-hintergrund

23 Minuten Hörspaß für Menschen ab 5

Sonntag, 4. September 2016 - 07:57 Uhr

Was tun zu Halloween? / Was tun mit Halloween?

Nicht alle mögen den amerikanischen Importschlager Halloween...

An Halloween kommt auch in Deutschland längst keiner mehr vorbei: Selbst in ländlichsten Gegenden im Norden & Süden der Republik sorgen Werbung und Medien dafür, dass man wahrnimmt: In der Nacht vom 31.10. auf den 1.11. ist der Teufel los.

 

Wer mitmachen möchte, soll das tun. Ich persönlich mag Halloween jedoch definitiv nicht. Grauenhafte Kostüme mit bluttriefenden Äxten in halb durchgehackten Kopfmasken oder Knabberzeug in Gestalt erstaunlich echt wirkender Augäpfel - beides ist nicht nach meinem Geschmack. Randale und Zahnpasta oder rohe Eier auf meiner Haustür schon gar nicht. Wenn Kinder Süßigkeiten sammeln und im Dunklen im Laternenschein um die Häuser  ziehen wollen, sind sie zu Sankt Martin herzlich willkommen!

 

Allerdings ist es für Kindergärten, Schulen oder Jugendgruppen und nicht zuletzt die vielgeplagten Eltern nicht wirklich einfach, Kindern zu verkünden: " Wir machen bei Halloween nicht mit, weil das Fest nichts mit unserem Brauchtum oder unserer Kultur zu tun hat und weil wir die Ausdrucksformen, aber vor allem die Auswüchse, die in diesem Zusammenhang inzwischen entstanden sind, nicht mögen." Schließlich macht es Spaß, sich zu kostümieren - und gesammelte Süßigkeiten schmecken am Ende!

 

Anstatt also einen Termin zum Feiern ersatzlos zu streichen, ist eine andere Strategie erfolgversprechender: eine rundum positive Alternative anbieten.

Deshalb kann man auf lehrermarktplatz.de mein Märchen "Die Kürbishexe" - eine Geschichte herunterladen, die spannend, unterhaltsam und plausibel erklärt, warum Ende Oktober überall Kürbisse die Häuser schmücken, es Kürbissuppe zu essen gibt, weshalb Fledermäuse in den Bäumen hängen und allenthalben mit Spinnweben dekoriert wird: nett, freundlich, garantiert graus- und gruselfrei!

 

kuerbis

P.S.: Die Kürbishexe steht in den Formaten Din A4 und Din A5 zum Download bereit - beide Fassungen sind mit einigen Bildern versehen. Wer das A5-Format wählt, kann damit eine Broschüre drucken und zu einem 28-seitigen Heft binden

 


431 Views