Blogarchiv

Barbara Rath / der Film:

Du benötigst Flash 9.0.28 oder höher, sowie Javascript um dieses Element anzuzeigen

Gratis-Hörbuch

[nicht nur] zu Ostern

 

rabbit-hintergrund

23 Minuten Hörspaß für Menschen ab 5

Samstag, 12. März 2016 - 07:30 Uhr

Stimmungsvoll lesen - 1

Beim Vorlesen das Potential der eigenen Stimme kreativ nutzen

Zum Schauspielunterricht gehört, dass ein Darsteller lernt, mit unterschiedlichen Stimmlagen zu sprechen oder in verschiedenen Dialekten. Wer beispielsweise ein Hörbuch abspielt, kann dabei feststellen, wer diese Kunst gut, schlecht oder meisterhaft beherrscht. (Rufus Beck leistet beim Vorlesen der Harry-Potter-Reihe geniale Arbeit.)

Wie gesagt - die Meister ihres Faches wurden in genau dieser Facette ihres Jobs intensiv geschult - aber lernen kann so etwas jeder. Mit ein paar simplen Tricks und ein wenig Übung kommen auch Laien zu guten Ergebnissen, wenn es darum geht, einen Text so vorzutragen, dass der Eindruck entsteht: Da lassen sich die verschiedenen Figuren, die in der Geschichte auftauchen, tatsächlich an der Stimme unterscheiden.

Wichtig, wenn jemand beginnen möchte, stimmungsvoll zu lesen:

  • sich zu Beginn nicht zu viel vornehmen
  • am besten ganz früh, wenn Kinder noch klein sind, die nötigen Fertigkeiten zum stimmungsvollen Lesen entwickeln - dann wächst das eigene Können zusammen mit den Ansprüchen des jungen Publikums

Empfehlenswert für den Einstieg ist ein erster Schritt, der ziemlich simpel klingt, einem Text aber schon sehr viel Kontur und Tiefe verleihen kann: Sprechen Sie die Passagen, die die Hauptfigur in direkter Rede formuliert, mit einer dazu passenden Stimme, alles andere in der Stimmlage, die Sie normalerweise  bevorzugen.

Passende Stimme bedeutet: Der Pirat säuselt nicht, die gute Fee mag das gern tun. Ein Löwe darf durchaus knurren und brummen, ein Rehkitz bestimmt nicht. Wenn Sie sich für eine bestimmte Form des Vortrags entscheiden, sollte die harmonisch zur Figur passen - und es muss eine Stimmlage gewählt werden, die Sie auch für die Dauer der gewählten Geschichte durchhalten. Wenn Sie als Löwe mit einer wunderbaren Reibeisenstimme sprechen, die Sie nach ein paar Sätzen in einen Hustenanfall treibt, werden Sie sich wundern, wie energisch Kinder darauf bestehen, bei einmal gewählten Attributen zu bleiben - egal, ob Sie dabei fast ersticken oder nicht...

 


Tags: Leseförderung 

736 Views