Blogarchiv

Barbara Rath / der Film:

Du benötigst Flash 9.0.28 oder höher, sowie Javascript um dieses Element anzuzeigen

Gratis-Hörbuch

[nicht nur] zu Ostern

 

rabbit-hintergrund

23 Minuten Hörspaß für Menschen ab 5

Donnerstag, 10. März 2016 - 07:25 Uhr

Wenn Kinder die Puppen tanzen lassen

Puppenspiel beim Lesen/2

Eltern sind keine Animateure - auch wenn sie sich bestimmt oft so fühlen. Wie wäre es, wenn die Kinder beim gemeinsamen Lesen mit den Plüschtieren spielen und ein improvisiertes Puppentheater aufführen? Die Idee lässt sich ausspinnen. Das Puppenspiel kann auch auf einer kleinen, selbstgestalteten Bühne stattfinden. Bühnenbild malen oder selbst arrangieren? Ganz einfach: eine Decke übers Sofa legen und schon wächst da ein Gebirge aus dem Fußboden. Der blaue Teppich wird zum ein Ozean, ein paar leere Schuhkartons, die hinter einander stehen, mutieren zum Zug. Dann springt die vorgelesene Geschichte förmlich aus dem Buch mitten ins echte Leben - und die Grenzen zwischen Fiktion und Realität verschwimmen: So wird Lesen noch spannender!


Tags: Leseförderung 

638 Views